Seiten

Sonntag, 21. Oktober 2012

Ein Schultertuch

ohne Anleitung ist fertig geworden , ein  einfaches Tuch  gestrickt aus einer Merinowolle die ich mit Hollunder solargefärbt habe.
Verbraucht hab ich 400 m mit 4,5 er Nadel .
Mir gefällt es sehr gut ....stolz bin :-)) paßt super zur Jeans :-)))


und ein paar Dickerchen sind fertig geworden für meinen Mann , 
gestrickt doppelfädig aus Al...Sockenwolle ,
da er auch im Winter immer draußen ist freut er sich darüber :-))


Einen schönen Sonntagabend wünsch ich euch 
LG Sigi

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hallo Sigi,
wow..das Tuch ist eine Wucht,wunderbare Farbe und ganz tolles Design,Respekt!
Aber auch die dicken Socken gefallen mir!
LG Sonja

Muschelmaus hat gesagt…

Tolles Tuch, schaut klasse aus,
lG von der Maus

Conni's Maschenmix hat gesagt…

Schöne Farbe, das Tuch und wie du schreibst, passt es super zur Jeans.
Liebe Grüße, Conni

Strickkäferle hat gesagt…

Das Tuch ist ja spitze - da kannst Du wirklich stolz sein.
Mit den kuscheligen Dickerchen wird Dein Mann nie kalte Füße haben - könnte ich meinem auch mal stricken. Gute Idee
LG Tanja