Seiten

Sonntag, 18. März 2012

Creativa in Dortmund

jaaahaaa da war ich natürlich auch , ist ja fast um die Ecke :-))) also ein MUß für mich
und ich habe zugeschlagen
bei Findus Creativ bin ich  schwach geworden und die mußte einfach mit , das wird ein schöner breiter Schal , die Anleitung hab ich dazu bekommen , beide Garne werden zusammen auf einer 5er Nadel verstrickt ..für den nächsten Winter ...jetzt kommt ja erstmal der Frühling

Birgit Freier von der Wolllust hab ich besucht und da konnt ich gar nicht wiederstehen ,
schaut mal
ein leuchtendens rot , sooo knallig schön ,LL 600 m auf 100gr,  90% BabyAlpaka ,10% Merino sooo weich , das wird bestimmt ein schönes Tuch ...freu

und 100gr SetaCash 70% Seide 30% Kaschmir , kuschelig weich in einem dezenten silberton, LL 700m auf 100 gr , diese schöne Wolle ist natürlich auch für ein Tuch und die richtige Anleitung wird mir schon über den Weg laufen :-))
viel Spaß beim Bilder gucken , ich geh jetzt auf mein Sofa und wetze die Nadeln ...eure Sigi

und weiter gehts

Mein  New Year Mystery Shawl  ist auch  fertig geworden , gestrickt aus Lace Lux von Lana Grossa in silbergrau
die Anleitung ist von Andrea Manzke auf Facebook in ihrer Gruppe TolleWolle , es war ein Kal und die Anleitung war super .

Meine Güte ...

wie lang war ich nicht hier...(:-(((( ,  ich war ganz schön Blogfaul , aber nu bin ich wieder da und habe einige Bilder für euch mitgebracht (:-)))
Vielleicht gefallen sie euch .

Zwei Mützen für meinen Götterich , Model er selbst , Wolle Merino ,Nadelstäeke 4,5
sie wurden gerade fertig als es im Februar so bitterkalt wurde.
uund zwei Paar Dickerchen aus der Al..sockenwolle mit zwei Fäden gestrickt ,, die hellen sind meine und die dunklen natürlich für meinen Mann (:-))
LG eure Sigi